Energie-News

Hamburger Museen stellen CO2-Bilanzen vor (Sa, 04 Feb 2023)
Eine wegweisende Initiative von elf Hamburger Museen hat den CO2-Fußabdruck der beteiligten Ausstellungshäuser bilanziert. Wie zu erwarten, resultiert der überwiegende Teil aus dem Strom- und Wärmeverbrauch. Jetzt beginnt der ökologische Umbau.
>> mehr lesen

Landwirtschaft muss nachhaltiger werden (Fri, 03 Feb 2023)
Die gemeinsame Agrarpolitik der EU soll Ernährungssicherheit und Umweltschutz stärken. Doch Gelder werden vor allem nach dem Gießkannenprinzip vergeben. Das Umweltbundesamt kritisiert flächengebundene Zahlungen und fordert mehr Klimaschutz.
>> mehr lesen

Solarpark am Tagebau Nochten geht in Betrieb (Fri, 03 Feb 2023)
Unweit des Braunkohletagebaus Nochten wurde jetzt ein Solarpark mit 18 Megawatt Leistung in Betrieb genommen. Die Anlage erzeugt vor allem in den Morgenstunden Strom, der zum Teil über das EEG vergütet wird und zum Teil direkt vermarktet.
>> mehr lesen

Klimakipppunkte korrelieren über weite Entfernungen (Fri, 03 Feb 2023)
Kippelemente sind über den Globus hinweg gekoppelt, warnen Forscher. Neue Studien belegen, wie bspw. eine grundlegende Klimaveränderung im Amazonasgebiet auch das Klima im weit entfernten Himalaya-Gebirge massiv beeinflusst und verändern kann.
>> mehr lesen

Der Weg zur Wärme aus Erneuerbaren Energien (Thu, 02 Feb 2023)
Das Wärmeszenario des BEE weist Wege zu einer fast hundertprozentigen regenerativen Wärmeversorgung. Die darin enthaltene Verdoppelung der Biomassewärme kann in Frage gestellt werden. Richtig ist, dass Wasserstoff im privaten Heizungsbereich keine Rolle spielt.
>> mehr lesen

Freier Handel für klima- und umweltschädliche Güter (Thu, 02 Feb 2023)
Die EU und die südamerikanischen Mercosur-Staaten wollen eine gemeinsame Freihandelszone schaffen. NGOs kritisieren bisher ausgehandelte Abmachungen als unzeitgemäß, klima- und umweltschädlich. Es müsse nachhaltiger Handel gefördert werden.
>> mehr lesen

Biobasierter Super-Dämmstoff für die Wärmewende (Thu, 02 Feb 2023)
Mit einem biobasierten und hocheffizienten Aerogel-Dämmstoff will ein Startup aus Osnabrück zur Dekarbonisierung und Energieeffizienz im Gebäudebereich beitragen. Der Dämmstoff ist ein Abfallprodukt aus der Papierherstellung.
>> mehr lesen

Beschleuniger für Wind- und Netzausbau (Wed, 01 Feb 2023)
Für einen Zeitraum von eineinhalb Jahren wird der Bau von Windenergieanlagen in Windenergiegebieten erleichtert, indem Umweltprüfungen unter bestimmten Voraussetzungen entfallen können. Die Neuregelungen müssen noch vom Bundestag beschlossen werden.
>> mehr lesen

Priental EnergieSysteme Unternehmergesellschaft Westfalen auf Solaranlagen-Portal.com

Partner der...

Besuchen Sie uns auf Facebook!

AGBs
AGB Priental Energiesysteme für Endkunde
Adobe Acrobat Dokument 83.4 KB